Funktioniert das wirklich?

Viele Menschen, die zu mir kommen, sind am Anfang skeptisch und haben Bedenken, wie sich diese hypnotische Entspannung dann anschließend in der Praxis und im Alltag ... und vor allem auf ihr Gewicht auswirken soll.

Aber alle bemerkten dann doch sehr bald die geniale Wirksamkeit und Effizienz dieser Therapieform und diese neue Lebensenergie.

Allerdings darf eines nicht vergessen werden: Ich bin kein Zauberer und mache Hokuspokus … und schon schwinden die Pfunde … (das wäre schön!) – es ist sehr wichtig, dass Du meine Tipps und Regeln auch befolgst … und schon schwinden die Pfunde … (wetten?)

Du bekommst ein völlig neues
 „körperbetontes Wohlfühlgefühl”
durch eine

Schnell und einfach abnehmen!

Einfach weg mit dem ganzen “ungesunden Zeugs” und außerdem nervt es Dich, dass du immer noch scharf auf die Schokolade am Abend oder die Chips vorm Fernseher bist, oder?

Dann wird es Zeit, dass du dich dazu entscheidest, deine Ernährungsgewohnheiten neu zu programmieren und so auch gleichzeitig schnell und einfach abnimmst!

Du wirst ganz automatisch wichtige Regeln beachten!

Was wirst Du nach der Hypnose-Behandlung erleben?

Frage Dich immer bevor Du was essen möchtest:

"Habe ich jetzt wirklich Hunger
oder möchte ich mich vielleicht nur besser fühlen?"

oder ...

"Will ich jetzt vielleicht gar nichts essen,
sondern einfach nur glücklich sein?"

Was sagen meine anderen Kunden zu meiner Abnehmhypnose?

Lieber Herr Range, ich war letzten September bei Ihnen wegen Gewichtsreduzierung durch Hypnose.

Die fast sieben Kilo die ich mir im Sommer angefuttert habe sind JETZT schon weg! Es sind sogar nochmal 3kg weniger!

Also insgesamt 10kg!

Sie haben damals gemeint dass es schon bis Frühjahr dauern würde mein Wunschgewicht zu erreichen. Ha ha! von wegen! Sie sind besser als Sie glauben!

Und ich bin total happy, nach lange Zeit wieder in Kleidergrösse 38 reinzupassen!Ich werde öfter darauf angesprochen und mit Komplimente überschüttet! …was mir wiederum sehr gut tut!

Ich hab mit Ihrer Hilfe ein völlig neues und gutes Körpergefühl entwickelt, und mein Selbstwertgefühl ist dadurch auch viel besser geworden! Ich kann einfach nur DANKE sagen viele liebe Grüsse!

und machen Sie weiter so!

Danke Petra

Petra S.

Marketing

Lieber Herr Range,

heute sind wir eine Woche vor Weihnachten und mein Gewichtsziel war damals 20kg weniger vor Weihnachten.

Jetzt habe ich schon 16kg abgenommen und bin superglücklich mit meinem neuen Aussehen…

Und alles dank Ihnen!

Danke Herr Range für Ihre Hilfe.

Ohne Sie hätte ich das nie geschafft.

Vielen Dank!

Viel Glück und Erfolg mit Ihrem Buch in der Zukunft.

Viele Schöne Grüße von Holger

Holger P.

Lagerarbeiter

Hallo Herr Range,

ja, hier sind wir wieder und wir haben es auch wieder geschafft und natürlich haben wir uns auch gegenseitig motiviert. 

Theresa hat mich auch immer wieder an die vier Regeln erinnert, wenn ich wieder mal in mein altes Muster zurück wollte.

Wenn man die Regeln beachtet, dann ist es ganz easy mit diesem neu vermittelten Bewusstsein abzunehmen.

Wichtig für die weiteren Kunden von Oliver ist noch zu sagen, dass man es nicht gleich merkt - es geschieht so versteckt im Hintergrund ... eben in diesem Unterbewusstsein.

Nochmal vielen Dank Herr Range, die Investition hat sich gelohnt!

Theresa & Olga


Theresa & Olga

Büro-Kauffrauen

Fragen rund um´s Abnehmen

Meine Ernährungstipps für Dich:

Nimm Nahrung nicht als Liebesersatz. Das kannst du natürlich schon tun, denn so ein paar “kulinarische Streichel-einheiten” tun ja auch manchmal richtig gut und du fühlst dich im ersten Moment wohler. Wundere dich danach aber nicht, wenn die Waage das etwas anders sieht – denn leider denkt der Körper da etwas anderes – als die Seele. 

Was denkt der Körper, wenn Du zwischendurch isst?

"Aha, der Chef isst was zwischendurch? … wahrscheinlich steht eine Hungersnot oder so ´ne blöde Eiszeit bevor. Das heißt, ich bekomme die nächsten Monate nichts und muss von meinen Reserven leben … hmmm, zu dumm … ja, da muss ich es jetzt wohl so machen, wie es die Kamele in der Wüste machen. Ich muss alles was ich jetzt bekomme als Fett speichern … ja, wenn´s unbedingt sein muss … ich bastele mir einfach meine eigenen Höcker … etwa um die Hüften oder so am Bauch … danke Chef für die Info!!”

Was passiert dann?

… und schon beginnt der “verhängnisvolle Kreislauf” … Beobachte doch einfach mal extrem dicke Menschen, was die gerade machen, während du sie anschaust … sie essen irgendwas, wetten? … die haben auch immer etwas zum Essen in der Tasche. Das wird eine lange Eiszeit, denkt der Körper bestimmt …!

Was passiert noch?

Der gleiche Effekt stellt sich aber auch ein, wenn Du gar nichts isst, sozusagen eine “Null-Diät” machen. Dann denkt der Körper, dass er sich schon in einer “Hungersnot” (Eiszeit oder Wüste ist egal) befindet und speichert natürlich alles, was er bekommt, als Fett in irgendwelchen, für die Ästhetik ungünstigen Depots, ab.

Wichtige Grundsätze:

  • Akzeptiere und liebe dich und deinen Körper einfach genauso, wie er JETZT eben ist – das ist das Beste und auch Einfachste!
  • Ein wichtiger Schritt zur Gewichtsabnahme beginnt damit, dass wir uns und unseren Körper so lieben und akzeptieren, wie wir sind.
  • Und zwar nicht erst in einem oder mehr Monaten, wenn sich die ersten Erfolge des Abnehmprogramms zeigen, sondern bereits jetzt!
  • Je mehr negative Energie wir in Selbstvorwürfe, Scham und Schuldgefühle investieren, desto schwerer werden wir unser Abnehmziel erreichen.
  • Gemäß dem Satz “Du bist, was Du denkst”, greift hier nämlich das Gesetz der Anziehung bzw. der selbsterfüllten Prophezeiung.

Entscheide Dich jetzt für den ersten Schritt:

Das ist der zweite Schritt:

Normalerweise nehme ich mit Dir Kontakt auf, nachdem ich den Abnehmfragebogen erhalten habe.
Wenn das nicht geschieht oder Du Fragen hast, dann:

Copyright © Hypnose Oliver Range. All Rights Reserved.

Page Created with OptimizePress