Nichtrauchen mit Hypnose

Hypnose ist die Lösung um Nichtraucher zu werden, denn in einer Hypnose sieht man sich schon mal als glücklicher Nichtraucher!

Unten ein Super-Video, was Zigaretten für uns sind und tun
... und wie das Aufhören funktioniert:

Funktioniert das wirklich?

=> Rauchen aufhören ist gar nicht so schwierig. Du denkst nur, es sei schwierig!

=> Du bist nicht süchtig. Du denkst nur, dass du es bist!

=> Zigaretten schmecken nicht. Du denkst nur, dass sie schmecken!

=> Zigaretten entspannen nicht. Du denkst nur, dass sie entspannen!

=> und Genuss ist es auch keiner. Du denkst nur, dass es Genuss ist!

=> und nur aus diesen falschen Denkgründen rauchst Du? 

Warum tust Du das denn eigentlich? 

Ändere doch einfach mit mir Deine Gedanken …

DAS IST JA DAS SCHWIERIGE ... DENKST DU?

Was du wissen musst ist Folgendes.

Rauchen aufhören ist gar
nicht so schwierig.

Du denkst nur, es sei schwierig.

Einfach ausdrücken und
keine mehr anzünden! 

Du musst eine wichtige Regel beachten!

Als Erstes ist es sehr wichtig, dass Du es “positiv ausdrückst”! Dass heißt, dass Du sagst und denkst, was Du willst und nicht das, was Du nicht willst.

Irgendetwas aufzuhören ist immer schwierig.

Das “Unterbewusstsein” lässt sich nur effektiv und dauerhaft umprogrammieren, wenn Du schlechte Angewohnheiten in gute Verhaltensweisen umwandelst.

Das geht am besten in einer entspannenden und wohltuenden Hypnose!

Du musst Dich nur dazu entscheiden!

Die Sache mit dem WOLLEN ist sowieso das Schwierigste am Aufhören.
Wenn Du wirklich wolltest, dann bräuchtest Du doch eigentlich auch keine Hypnose dazu, oder?

Wenn Du heute sagst:
“Ja, ich würde schon wollen … wenn ich wüsste wie”
… dann klicke auf:

Wichtiger Hinweis:

"Da ich Dir ja Deine Zigarette wegnehmen möchte, wirst Du Strategien entwickeln, um die Hypnosetherapie abzubrechen!"

Wie funktioniert Hypnose?

Copyright © Hypnose Oliver Range. All Rights Reserved.

Page Created with OptimizePress